Die ursachen für schmerzen im rücken bei pankreatitis

Der schmerz in den rücken, wenn der pankreatitis sind ein integraler bestandteil der erkrankung der bauchspeicheldrüse. Die meisten krankheiten des magens oder der bauchspeicheldrüse begleitet schmerzhaften empfindungen verschieden von der ausdruckskraft, von der lokalisation und der intensität. Der grad der schwere, in der phase der entwicklung, die strecke, die überrascht — all dies hat einen einfluss auf die lokalisierung des syndroms des schmerzes. Zum beispiel die akute pankreatitis wird zu unerträglichen schmerzen, die da auf dem rücken. Ihre erscheinungsformen, welche die krankheit erinnert lendenwirbelsäule, hexenschuss, aber das gefühl von schmerz unterscheiden sich durch die intensität und die dauer.

Das problem панкриотита

Wenn in der wirbelsäule vorhanden sind, die krankheit, die schmerzen im rücken, die beschrieben werden können als zusammengefasst werden. Daher hat sie und die nennen — ein schuss. In den bereich der schwierigkeit, solche schmerzen wirkt sich auf die haltung, in der sich häufig am stamm, so dass, wenn sie ändern die position des körpers, können sie erheblich reduzieren die erscheinung von schmerzen.

Die definition der akuten pankreatitis und ihrer wirkung auf die rückenschmerzen

Wenn die pankreatitis akute rückenschmerzen sind dauerhaft. Alle versuche, sie reduzieren die unangenehmen empfindungen scheitern, in dem grad der ausdruckskraft, wirken sich nicht noch die position des körpers, oder der last. Nach einer zeit, diese art von schmerz ist in der lage, um und verändert nicht die intensität ihrer natur. Rückenschmerzen kann auch zu beobachten, zum zeitpunkt der verschlimmerung der chronischen pankreatitis. Aber sie sind nicht so ausgeprägt, obwohl diese erscheinungen getroffen werden können, die von jeder art von erkrankung der wirbelsäule. Lage der schmerzen hängt von der abteilung bauchspeicheldrüse behandlung benötigt.

Wenn der herd der entzündung befindet sich im schwanz der bauchspeicheldrüse, was zu schmerzhaften erscheinungen werden auf der linken seite, im rücken-und brustkorb. Wenn sie beeindruckt durch den kopf der bauchspeicheldrüse, der schmerz tritt auf der rechten seite und dan in die ecke der parzelle des stillens und der division und in den nieren.

Es ist sehr schmerzhaft ist der prozess beim auftreten von allgemeinen niederlage der behörde, die nekrose der gewebe oder wird das ödem. In diesem fall wird die art der schmerz ist sehr stark. Der schmerz ergreift die bauchhöhle und der rücken. Dies kann erklärt werden durch die tatsache, dass das pankreas liegt in der nähe des sonnengeflechts und viele nervenenden durch sie. Daher ist jede niederlage, verletzung oder entzündung oft bedecken den oberen teil der bauchhöhle und der rücken.

Genau zu wissen, was weh tut (rücken oder der bauchspeicheldrüse) ist es möglich, mit hilfe des drucks auf die wirbelsäule und ihre abtastung durch. Im fall der quell-schmerzen, ischias oder degenerative scheibe krankheit, den gesamten abschnitt der wirbelsäule werden soll, rufen das gefühl von schmerz.

Die pankreatitis ist gekennzeichnet durch eine und andere teil, die entzündlichen prozesse, die auftreten, in der bauchspeicheldrüse. Diese krankheit tritt auf, unabhängig vom alter, und die zahl der kranken ständig wächst. Die intensität der erscheinungen, und die behandlung dieses problems-definiert die intensität der entzündlichen prozesse, der grad der schwere der verletzungen der behörde.

Häufig wird diese erkrankung tritt bei personen, haben sie die tendenz zu viel zu essen, die häufigkeit des verzehrs von fetten, schweren essen, alkoholische getränke. Projektträger in der entwicklung der erkrankung, faktoren, die einfluss auf die behörde, so dass sie beginnen, sich die fermente, und dies wird ein faktor, der die ursache für die entstehung der entzündung.

Die wichtigsten ursachen und symptome der scharfen pankreatitis

Praktisch in 100% der fällen, die ursachen und auslöser von entzündungen in der bauchspeicheldrüse, ist übermäßiges essen, übermäßiger konsum von alkohol, die anwesenheit von zhelchekamennoy krankheiten.

Dieses organ wird benötigt, um eine sehr wichtige funktion. Mit hilfe von chemikalien, produziert die bauchspeicheldrüse (enzyme), auftreten, wird der normale betrieb des verdauungssystems, die produktion von insulin (akuten mangel auslösen kann das auftreten von diabetes).

Bei akutem verlauf der erkrankung erscheinen die symptome ähnlich wie die gründe für die lebensmittelvergiftung. Produktion von enzymen wird verzögert, in der bauchspeicheldrüse oder in ihre gänge, und es beginnt der verfall der autorität, und beim eindringen in die blut-zeichen der allgemeinen intoxikation.

Die häufigsten symptome der akuten pankreatitis ist:

  1. Schmerz. Oft ist dieses symptom hell geäußert, extensive, ist ein hieb-oder stumpfe natur. Wenn sie nicht richtig behandelt wird, hilfe zu leisten, medizinische und nicht löschen, das syndrom des schmerzes, die der mensch erfahren kann, ist der schock schmerzhaft. Grundstück - schmerz — rechts oder links in der hypochondrische oder schmerzen.
  2. Die erhöhung der körpertemperatur, senkung oder erhöhung des blutdrucks. Da der entzündliche prozess entwickelt sich so drastisch und schnell, kann es zu einer erheblichen verschlechterung der allgemeinen situation des patienten unter berücksichtigung der veränderung der körpertemperatur und der blutdruck.
  3. Ändern sie die farbe der haut. Werden die besonderheiten des gesichts, die haut wird blass oder grau.
  4. Erscheinen, der schluckauf und die übelkeit, aufstoßen, mundtrockenheit.
  5. Erbrechen. Häufige angriffe mit verunreinigungen in der gallenflüssigkeit gibt nicht die erwartete erleichterung. Daher ist eine der wichtigsten schritte in der behandlung dieser erkrankung ist die fastenkur.
  6. Erbrechen, wenn панкриотите
  7. Störung des verdauungssystems oder der verstopfung. Akute in der strmung der akuten pankreatitis des darms mit verunreinigungen schaum, fragmente, die unverdaut lebensmittel. Aber sind verstopfung, begleitet von der schwerkraft in den magen, die entzündung, die härte der muskeln des magens.
  8. Atemnot, schnelle atmung. Dies beinhaltet die häufig auftreten, klebrigen schweiß, der stark von der platte in der farbe weiß in der gesamten strecke die zunge.
  9. Die blähungen. Während einer akuten exazerbation der pankreatitis treten nicht in der kürzung des magens und des darms, so dass der patient beobachtet wird, eine starke schwellung.
  10. Bläuliche farbe der haut in der nähe des nabels und im unteren rücken tritt auf, weil das blut von der entzündung der drüse dringt unter die haut.
  11. Die gelbe farbe der haut und der augen. Aufgrund des zusammenbruchs von einigen gebieten der gallenblase sclerosing akute pankreatitis kann auftreten, die im handbuch der gelbsucht.

Wenn sie irgendwelche symptome der krankheit wird begleitet von unwohlsein und die beeinträchtigung benötigen sie eine notfallbehandlung sofort.

Die symptome der chronischen pankreatitis

Die chronische form der erkrankung ist gekennzeichnet durch eine entzündung der bauchspeicheldrüse, mit den sich daraus ergebenden veränderungen in der struktur der gewebe. Der hauptunterschied mit der chronik ist die akute form, die auch nach abschluss der therapie und die beseitigung der ursachen der krankheit in der chronischen phase gespeichert und werden weiter ausgebaut, in ein organ eines pathologischen prozesses und der verletzung ihrer arbeitsweise. So tritt die insuffizienz des pankreas.

Die erste phase der entstehung der chronischen pankreatitis kann eine lange zeit dauern und in regelmäßigen abständen zu manifestieren symptome. Wenn die lange chronik in form von schäden an der orgel wird ständig produziert und bewirkt im menschen die angst, das unbehagen und den schmerz.

In der anfangsphase, werden die schmerzen nach der annahme der lebensmittel, die können mehrere tage dauern oder stunden. In der regel, das syndrom der schmerz wird nach der genehmigung von fett, schwer, frittierte, stark gewürzte speisen, alkohol, kohlensäurehaltige getränke, kaffee oder schokolade. Es ist sehr schmerzhaft empfindungen nach dem konsum von mehreren schädlichen produkten. Der schmerz kann begleitet sein von entzündungen, durchfall, verstopfung, übelkeit oder erbrechen, abnahme der masse des körpers.

Die behandlung der akuten pankreatitis

Wenn die krankheit manifestiert sich in form chronischer, wird empfohlen, die behandlung durchzuführen, im stationären bedingungen. Bei verdacht auf eine akute pankreatitis muss einen krankenwagen rufen und nicht aufgeben, an das krankenhaus. Erste hilfe für eine person mit herzinfarkt besteht in der einnahme von medikamenten (no-spa, Papaverin), ist es notwendig, etwas kalt in der bauchgegend, keine nahrung zu sich nehmen und speichern bettruhe.

Im krankenhaus, der arzt muss mit einer prüfung, erfolgt eine prüfung und behandlung. Im falle der unwirksamkeit aller methoden und arzneimittel angezeigt wird, ein chirurgischer eingriff ist, so sollten sie nicht ignorieren diese krankheit, wie pankreatitis, sollte rechtzeitig medizinische versorgung erhalten.
29.07.2018